Fort- und Weiterbildung

Gerne geben wir unser Wissen, das wir in zahlreichen Fort- und Weiterbildung erlangt haben, an Fachkräfte unterschiedlichster Professionen weiter. Dies setzen wir im Rahmen von Inhouse-Fortbildungen oder frei ausgeschriebenen Veranstaltungen um.

Unser aktuelles Programm umfasst:


Interkulturelle Kompetenz im beruflichen Handeln nach dem Lehrgangssystem Xpert Culture Communication Skills®

Als zertifizierte Trainierin ist Manuela Lieb berechtigt, die Module Basic, Professional und Master des Lehrgangssystems zu unterrichten. Nach Abschluss dieser Module inkl. Prüfung besteht die Möglichkeit zur Weiterqualizierung zur/zum Trainer/in. Wesentliche Inhalte der Fortbildung:
► Eigene Kultur
► Kulturelle Identität
► Kultur- und Kommunikationsmodelle
► Interkulturelle Aspekte von Kommunikation
► Umgang mit kultureller Fremdheit
► Wahrnehmung in der interkulturellen Begegnung
► Stereotype als kulturelle Filter
► Kulturdimensionen
► Techniken des interkulturellen Umgangs
► Methoden des interkulturellen Lernens

Interesse? Ja? Dann mailto


Einführung in TRE® – Tension & Trauma Releasing Exercises

TRE® – Tension & Trauma Releasing Exercises nach Dr. David Berceli steht für spannungs- und traumalösende Körperübungen.

Die Übungen unterstützen die dem Organismus innewohnende Fähigkeit, muskuläre Verspannungen zu lösen, die mit Stress und jeglicher Form von Trauma einhergehen. Grundlegende Annahme dieser Methode ist, dass Stress und traumatische Erlebnisse immer körperliche Auswirkungen haben bzw. sich dort festsetzen und körperliche Prozesse z.B. unverarbeitete Traumata aufrechterhalten. Daher ist es notwendig und sinnvoll, den Körper in die Lösung der Folgen von Trauma und Stress gezielt einzubinden. TRE® hat sich diesbezüglich als ein hilfreiches Instrument erwiesen, indem durch eine Abfolge von insgesamt sieben Übungen ein neurogenes Zittern hervorgerufen wird. Durch dieses werden die im Körper festsitzenden Spannungen abgebaut. Es geht darum, dem „…Körper zu erlauben, sich laufend selbst zu heilen“ (David Berceli, 2006).

TRE® ist leicht zu erlernen und ermöglicht den Anwender/innen damit effektiv die Hilfe zur Selbsthilfe. Die Umsetzung der Übungen ist kultur- und geschlechtersensibel und auch für Personen mit körperlichen Einschränkungen möglich.

Manuela Lieb ist zertifizierte TRE®-Providerin und vermittelt Ihnen gerne in einem Einführungsseminar die grundlegenden Kenntnisse über die Wirkungsweise und die Durchführung von TRE®.

Interesse? Ja? Dann mailto

Mum - Medien und mehr e.V.

Rommelsbacher Str. 1
72760 Reutlingen
Tel. 07121 - 6904760
info-ad-medien-und-mehr.net