2015 Von Menschen und Robotern

Videoprojekt an der Ludwig-Uhland-Schule in Leinfelden

 

2015_LUS Video Roboter_800

 

In der Woche vom 13. Bis 17. April 2015 konnten die Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Uhland-Schule in Leinfelden merkwürdige Szenen in der Eingangshalle und in den Treppenhäusern beobachten. Schuhe gingen von alleine auf Wanderschaft und menschliche Roboter standen in einer langen Reihe und warteten darauf aktiviert zu werden.

 

 

2015 LUS Video_800

 

Hintergrund waren Videoprojekte für die Klassen 7a und 7b . Fabian Kühfüß von der Kunsthochschule in Nürtingen erstellte mit der Klasse 7b einen Trickfilm, in dem Schuhe eine ganz spezielle Rolle spielen. Kerstin Risse und Heidrun Assert von Mum – Medien und mehr e.V. entwickelten mit der Klasse 7a und ihrer Lehrerein Frau Weinmann einen Spielfilm.

 

2015_LUS Dreh_Drehteam_800

 

Der Film spielt in der Zukunft. Im Jahre 2035 stehen humanoide Roboter für die Menschen in ihrem Alltag zur Verfügung. Auch die Schülerinnen und Schüler dürfen solche Roboter in der Schule anwenden, damit sie ihnen einige Aufgaben abnehmen. Aber es gibt viele, die das ausnutzen. Eines Tages kommen die Schülerinnen und Schüler zu ihren Robotern und es passiert etwas Außergewöhnliches…

 

HIER geht’s zur Kulturagentenhomepage mit mehr Infos und dem Film!

Das Projekt entstand im Rahmen des Programms ‘Kulturagenten für kreative Schulen’.

PastedGraphic-1 (2)

Mum - Medien und mehr e.V.

Rommelsbacher Str. 1
72760 Reutlingen
Tel. 07121 - 6904760
info-ad-medien-und-mehr.net