Ganz geheimnisvoll

 

201407 LUS Film 9a (139)_800Filmprojekt an der Ludwig Uhland-Schule in Leinfelden

Die 9a der Ludwig-Uhland-Schule in Leinfelden hat sich zusammen mit ihrer Klassenlehrerin eine geheimnisvolle Geschichte einfallen lassen. Eine Woche hatten sie dann Zeit, ihre Ideen unter Anleitung von Kerstin Risse filmisch umzusetzen. Ausgangspunkt der Geschichte war die Klassenfahrt nach London, auf der die Schülerinnen und Schüler mal wieder festgestellt mußen, dass ihre Rektorin Frau Roegers über erstaunliches Wissen verfügt. Woher weiß sie immer so gut über die Schülerinnen und Schüler Bescheid? Hat sie vielleicht Zugang zu einer besonderen Quelle?

Aus dieser Frage heraus entwickelte die Klasse ein Geschichte, die in der Zukunft spielt. Zwölf Jahre nach ihrem Schulabschluß sehen wir, was aus den Schülerinnen und Schülern geworden ist und wir treffen auch Frau Roegers wieder, die ihr Geheimnis am Ende preis gibt.

Hier der Link zum Film!

Das Projekt wurde gefördert von

ka-signet

 

Mum - Medien und mehr e.V.

Rommelsbacher Str. 1
72760 Reutlingen
Tel. 07121 - 6904760
info-ad-medien-und-mehr.net