Neues Theaterprojekt für Jugendliche

„Somebody’s Watching Me“ – Theaterprojekt zum Thema Überwachung

Du

  • …bist zwischen 14 und 18 Jahren alt
  • …interessierst dich für »Theater«, »Film«, »Performance« oder »Sound/Musik«
  • …hast Lust, selbst einmal vor oder hinter der Bühne mitzuwirken
  • …bist an einer Auseinandersetzung mit künstlicher Intelligenz und Überwachungssystemen interessiert
  • …findest es spannend, Strukturen der Überwachung auf den Grund zu gehen
  • …bringst Ideen, Neugierde, Fantasie mit
  • …möchtest deine Ideen und Fähigkeiten gerne zusammen mit anderen unter professionellen Bedingungen ausprobieren und umsetzen?
  • …dann bist du bei uns genau richtig! Unser neues Jugendtheater-Projekt vereint all diese Elemente!

Worum soll’s gehen?

Um den experimentellen Umgang mit eigenen Erfahrungen rund um das Thema Überwachung

Wo findet Überwachung statt? Wie sind Überwachungssysteme aufgebaut? Wo und wie werde ich überwacht? Wo und wie überwache ich selbst?

Wie können Überwachungsmechanismen mit schauspielerischen, performativen, filmischen und soundtechnischen Mitteln auf der Bühne erfahrbar und sichtbar gemacht werden?

Auf der Theaterbühne und im Film kannst du in verschiedene Rollen schlüpfen, spielerisch neue Erfahrungen sammeln und ein gemeinsames Projekt auf die Beine stellen.

Vorerfahrungen sind dabei nicht nötig, da es in den verschiedenen Bereichen Einführungen und Workshops gibt. Neben dem Spielen auf der Bühne besteht auch die Möglichkeit, sich nur hinter den Kulissen (z.B. Musik, Technik, Bühnengestaltung und Kostüme) am Projekt zu beteiligen.

Spielleitung Jana Riedel || Medienpädagogik Kerstin Risse || Performance Katja Büchtemann || Musikworkshops · Komposition Michael Schneider || Projektkoordination Sandra Omlor

Eine Kooperation von Theater Die Tonne, Medien und mehr e.V. & pro juventa gGmbH

Das Projekt »Somebody’s Watching Me« wird gefördert durch »Zur Bühne« das Förderprogramm des Deutschen Bühnenvereins im Rahmen von »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung«:




Mum – Medien und mehr e.V.

Kaiserstraße 4
72764 Reutlingen
Tel. 07121 – 6904760
info-ad-medien-und-mehr.net